Gamification, der Einsatz von spieltypischen Elementen in einem spielfremden Kontext, erfährt als wissenschaftliches Konzept wachsende Anerkennung und Adaption in den unterschiedlichsten Forschungs- und Anwendungsbereichen. Auch vergangene MuC-Konferenzen zeigen die Relevanz des Konzepts für Forschende und PraktikerInnen im Bereich Mensch-Computer-Interaktion.

Diese Präsenz soll durch den Workshop Gam-R – Gamification Reloaded manifestiert und institutionalisiert werden. Der Workshop soll Forschenden und PraktikerInnen ein Forum bieten, um Forschungsideen, Anwendungen oder Untersuchungen zu Gamification zu präsentieren und zu diskutieren.

Ziele des Workshops:

  • Präsentation und Diskussion von innovativen Ideen und Anwendungen bzw. wissenschaftlichen Untersuchungen zu Gamification.
  • Vernetzung von deutschsprachigen Forschenden in Bereich Gamification.
  • Diskussion und ggf. Vorbereitung einer eigenen Fachgruppe innerhalb der Gesellschaft für Informatik (Fachbereich MCI).

Für weitere Infos oder falls Sie Fragen haben, schreiben Sie uns einfach eine
Email an kontakt@gamification-reloaded.de.